Dr. med. Heinz Joachim Klein

Dr. med. Heinz Joachim Klein

 

1971 - 1976 Studium der Medizin an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main
Tätigkeit als Medizinalassistent in der Neurophysiologie, Inneren Medizin und Chirurgie in Frankfurt und Promotion

ab 1978

Ausbildung als Facharzt für Neurochirurgie, Neurochirurgische Abteilung, Universität Ulm (Prof. Dr. Schmidt, Prof. Dr. Richter)
1979 - 1983 Absolvierung des Europäischen Fortbildungskurses European Association of Neurosurgical Societies (EANS)
ab 1980 Funktionsoberarzt
ab 1984 Klinischer Oberarzt
1984 Facharzt für Neurochirurgie; Zusatzausbildung als Arzt für Radiologische Diagnostik/Neuroradiologie
1981 - 1991 Betreuung von elf Doktoranden
ab 1989 Planung einer eigenen Klinik
1991 Praxisgründung in Gensingen und Gründung der Gesellschaft für Mikroneurochirurgie mbH
1994 - 1997 Vorstandsmitglied des Berufsverbands Deutscher Neurochirurgen in der Funktion als Schatzmeister
seit 1992 Spezialisierung auf mikroskopisch-neurochirurgische Operationen seit Beginn der Facharztausbildung 1978.
Einsatz der Mikroskopie (zunächst Halogen, dann Xenon) ab Oktober 1978
Einsatz von Hochfrequenz-Mikrofräsen seit 1991 im lumbalen und zervikalen Bereich
Kontakt

Alzeyer Straße 23
55457 Gensingen

T06727 . 93 39 0
F06727 . 93 39 20
Mpraxis@bandscheiben.de

Öffnungszeiten
Mo07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
DI07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Mi07:30 Uhr bis 14:00 Uhr
Do07:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr07:30 Uhr bis 13:00 Uhr